Foto: Privat

Isabelle Oldenburg


Freie Trauung Göttingen | Traurednerin Isabelle Oldenburg | Strauß & Fliege
Foto: Privat

Steckbrief

  • geboren in der Eifel & mit Neugier in die Welt
  • Theatermensch & Träumerin
  • Realitätsliebhaberin & Abenteurerin
  • lautes Lachen & Sommersprossen
  • Humor & Harmonie
  • lieber Roadtrip als All-Inklusive

Kurzvorstellung: Traurednerin Isabelle aus Niedersachsen

Menschen ganz nah zu begegnen und mich von ihren Lebenserfahrungen, Gefühlen und Beziehungen inspirieren zu lassen, genieße ich unglaublich!

Letztendlich möchte ich Regisseurin werden und als Traurednerin darf ich Inspiration aus Euren Geschichten ziehen. Wundervolle Geschichten, die sich gar nicht inszenieren ließen, weil nur die Realität sie schreiben kann!

Die Realität ist sowieso etwas, das ich mehr als alles andere liebe. Jeden einzelnen Moment. Auch wenn ich mich manchmal selbst daran erinnern muss. Dafür besitze ich ein „Vielmachglas“ in dem ich meine persönlichen Erlebnisse sammle. Darin findet sich sowas wie „im Aufzug stecken geblieben“, „ein Bett aus Pappe gebaut“, „Ameisen beobachtet, wie sie den Urwaldboden entlang krabbeln“, „versehentlich von Dresden nach München getrampt“… und noch vieles mehr.

Auf einem der Zettel steht „Zwei Freunde von mir getraut“. Und so hat alles angefangen.

Freie Trauung in Göttingen, Niedersachsen und Umgebung

Freie Traureden finde ich deshalb so toll, weil sie losgelöst von veralteten Normen sind. Egal wie Euer Leben und Eure Liebe aussieht, ihr könnt sie im Kreise Eurer Liebsten zelebrieren.

Ob ihr Teil der LGBTQ-Community seid, vielleicht eine polyamore Ehe führen möchtet oder Euch mit dem traditionellen Weg am wohlsten fühlt. Euch alle möchte ich gerne begleiten und einen Beitrag zu einem der schönsten Tage in Eurem Leben leisten.

Ihr könnt Euch sicher sein, dass Euch im Prozess vor der Hochzeit eine Person begleitet, die tatsächlich an Euch persönlich, Euch als Paar und an Eurem Leben interessiert ist.

Es ist eine solche Bereicherung! Neue Perspektiven und Lebensweisen kennenzulernen und Vertrauen aufzubauen schenkt mir Energie. Deswegen stelle ich auch so gerne Fragen.

Mein Lebensziel ist es ein künstlerisches Gesamtkunstwerk aus meinem Leben zu machen. Eine Collage aus Erfahrungen, Gefühlen, verrückten Ideen, Überraschungen und Herausforderungen an mich selbst. Ich bin eine Gedankengärtnerin und -sammlerin. Nach dem Abi war ich in Neuseeland, Australien und Indonesien… insgesamt 16 Monate, dann habe ich Kulturwissenschaft studiert.

Nun habe ich die erste Festanstellung als Regieassistentin an einem Theater angetreten. Die Freiheit der vorherigen Selbstständigkeit in einer Filmagentur fehlt mir ein bisschen… Zum Glück bin ich ja noch Traurednerin!

Isabelle hält Eure freie Trauung deutschlandweit – und gerne zweisprachig

Ich komme gebürtig aus der Eifel und bin 1,58cm groß – aber ich kann zur freien Trauung gerne hohe Schuhe tragen. =)

Die rheinische Mentalität ist bei mir durchaus stark ausgeprägt. Lösungen zu finden macht mir Spaß! Generell lache ich gerne und der goldene Mittelweg ist mir der Liebste.

Eine Zeit lang war ich auch in Dresden zuhause. Dort habe ich unter anderem touristische Imagefilme gedreht und dabei die schönsten Ecken des Freistaats gesehen. Sachsen bin ich sehr verbunden und pflege wundervolle Freundschaften dorthin. Weshalb ich auch gerne Trauungen dort ausrichte!

Göttingen bietet mir nun eine Basis mitten in Deutschland, von der aus ich in wenigen Stunden in allen Großstädten sein kann.

Gerne erfahre ich natürlich auch die persönlichen Kennenlerngeschichten der niedersächsischen Paare. Und falls ihr irgendwo im Ausland heiraten möchtet, vielleicht auf Englisch oder bilingual, dann sehr gerne! Am liebsten in Australien, da lebt nämlich gerade meine Schwester. 😀

Sei die/der Erste, die/der den Beitrag teilt!

Referenzen zu den Trauungen mit Isabelle Oldenburg

In Kürze findet Ihr hier Erfahrungsberichte von Paaren, die Isabelle Oldenburg begleitet hat.