Alisha & Alessandro 

Wie fängt man ein Feedback an für den Mann, der den Tag deines Lebens eben zu diesem gemacht hat? Der dir geholfen hat, all die Liebe, die du für deinen Partner empfindest, von einer Perspektive zu sehen, zu der man allein nie fähig gewesen wäre?  
Ich habe noch nie meine eigene Geschichte, die meiner Liebe und die meines Lebens aus dem Blickwinkel eines Fremden gehört, der über vollkommenes Wissen über meine Gefühle, Empfindungen und Geheimnisse verfügt.  

Wer hat das schon?  

Die Zusammenarbeit mit dir, lieber Sven war wirklich eine der schönsten (wenn nicht die schönste) Erfahrungen in der gesamten Hochzeitsplanung.  
Du schreibst nicht einfach nur eine Rede. 
Ich hatte immer das Gefühl, du willst unsere Geschichte verstehen, mitfühlen und erleben, um sie dann aus deinem eigenen Empfinden heraus wiedergeben zu können. Man merkt in jedem Gespräch die Leidenschaft, mit der du das versuchst, mit der du Fragen stellst, die dir einen tieferen Einblick verschaffen sollen, in unsere Welt und unsere Geschichte. Und das alles kombiniert mit deiner sympathischen, lässigen und vor allem witzigen Art ergibt wirklich einen tollen Menschen und einen Hochzeitsredner wie ich ihn mir nicht besser vorstellen könnte.  

Die Vorbereitung war kurzweilig und die Rede… die kann ich nur schwer beschreiben.  
Ich war zu Tränen gerührt und gleichzeitig sowas von platt wie tief das alles ging. Deine Vorbereitung meine ich! Ich erinnere ich mich noch wie ich der Alisha geflüstert hab : „What the fuck, der hat sogar das Buch gelesen!“ Die Rede ist von einem Buch, das mein Leben verändert hat, und du hast es dir einfach mal zur Hand genommen, nur um meine Geschichte ein bisschen besser zu verstehen.  
Ich fand es ganz toll, dass auch Platz war für freie Interpretationen von dir, die tatsächlich meistens zutrafen. Das hat dem ganzen Vortrag eine persönliche Note gegeben und man hat gemerkt, dass es „deine Rede“ ist nicht unsere. 

Kurz gesagt hat die Rede den ganzen Saal (bzw. das ganze Gewächshaus) zum Weinen gerührt, zum Lachen gebracht und hat bei jedem ein wunderschönes Gefühl für die Liebe zwischen Alisha und mir hinterlassen.  

Danke Sven, ich kann mir niemanden vorstellen, der unsere Rede besser hätte vorbereiten, schreiben und vortragen können, aber du hast noch viel mehr als das gemacht:)  

Liebe Grüße 
Alessandro