Foto: Privat

Anika & Jörg

Freie Trauung Königs Wusterhausen Brandenburg | Trauredner Kjel Fiedler | Strauß & Fliege
Foto: Privat

Lieber Kjel,

Du hast unsere Liebesgeschichte mit Deinen Worten bebildert und so für alle zugänglich gemacht – auf eine so zauberhafte, so leichte Weise, dass wir noch Wochen nach unserer Hochzeit Deine Worte, deine Stimme im Ohr haben. Du hast die Linien so fein gezeichnet, so warm, so herzlich, so poetisch, dass Sie wohl ein Leben lang bleiben. Im Ohr, aber auch im Herzen.

Es war so viel mehr als eine Rede.

Es bleibt so viel mehr als eine Erinnerung.

Du besitzt eine besondere Gabe – Du beherrscht das Zuhören.

„Wenn wir aufmerksam zuhören, macht uns das besonders, aber fast niemand tut das.“
(Ernest Hemingway)

Du hast mit dem Herzen gehört und kleine Botschaften geschaffen, die jeder Zuhörer, jeder Gast nach Deiner Rede für sich mitnehmen durfte.

Du besitzt eine außergewöhnliche Ausstrahlung und Präsenz. Jeder Kontakt mit Dir war erfrischend charmant und warmherzig. Du besitzt die Gabe, tiefgründig und dennoch spielend leicht zu kommunizieren. Du findest ausdrucksstarke Worte mit nicht immer offensichtlicher Botschaft, die man nur mit dem Herzen versteht.

Unsere Gespräche hatten Tiefe, brachten uns zum Nachdenken – es entstand eine unbekannte Vertrautheit mit großem Wert.

Wir schätzen und respektieren Deine Arbeit, wir mögen Dich als Mensch.

Herzlichst
Jörg und Anika