Unsere Trauredner:innen in Cottbus

Foto: Martin Holzner

Johann-Jakob Wulf

Strauß & Fliege habe ich 2015 gegründet, nachdem ich 2014 meine erste freie Trauung für Freunde durchführen konnte. Als Gründer von Strauß & Fliege habe ich schon gute 100 freie Trauungen begleitet und immer eine tolle Zeit gehabt! Und ja, meine Paare auch 🙂

Foto: FrontalLight

Kjel Fiedler

Eine Trauung ist für mich stets ein ganz besonderer Moment. Zwei Menschen treffen sich, verlieben sich und gehen einen Weg voller kleiner und großer, berührender und lustiger Momente, ein Weg mit Hindernissen und merkwürdigen Augenblicken. Genau diesen Weg möchte ich noch einmal mit euch zusammen gehen und ihn liebevoll beleuchten. Denn es ist doch genau dieser einzigartige Weg, der euch zusammengeführt hat.

Foto: Herr Holzner

Patrick Diemling

Neben der Schauspielerei moderiere ich Galas, Sommerfeste und Preisverleihungen. Ich hatte auch schon eine Sendung zum Klimaschutz im Kinderkanal. Für diese Arbeit nutze ich gerne den englischen Begriff „MC“ – Master of Ceremony. Und so verstehe ich mich auch als Trauredner: Als einer, der nicht bloß eine Rede hält, sondern als jemand, der mit Euch gemeinsam Eure Zeremonie plant und den großen Tag dann zeremoniell für Euch leitet.

Foto: Anna Härlin

Linnie von Sky

Die schönsten Liebesgeschichten schreibt das Leben: verrückt, verworren, verspielt und immer ganz und gar individuell. Euer Vertrauen ist mein Schatz – und euch mit eurer Liebesgeschichte zu begeistern mein Talent und meine Leidenschaft.

Foto: Alexander Keller

Thomas Brenner

Bevor ich als Trauredner in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen tätig wurde, kam ich 1971 in Zwickau zur Welt. Dort habe ich bis zum 16. Lebensjahr gewohnt – mit Bruder, kirchlich sehr engagiertem Vater und ganz und gar unreligiöser Mutter. Das funktionierte immer fröhlich und hilft mir bis heute, überraschende Gemeinsamkeiten in so manchen Gegensätzlichkeiten zu entdecken.

Foto: Privat

Dennis Elias

Was erwartet Euch bei einer freien Trauung mit mir? Für unser gemeinsames Gespräch nehme ich mir ausreichend Zeit und bin in den folgenden Monaten Euer zuverlässiger Ansprechpartner. Dieses Vertrauen soll Euch das Gefühl geben, dass es am Ende toll wird! Auch, wenn es auf dem Weg dorthin mal stressig werden kann.

Foto: Hanni Lorenz

Katharina Göbel

Von klein auf bekam ich so mit, wie wichtig Gestaltung für das menschliche Miteinander ist – ob in Form von Worten, Symbolen, zeremoniellen Begegnungen. Wie wichtig und schön es ist, seinem Gegenüber zuzuhören und gemeinsam zu erkennen, dass es in einer Geschichte immer mehr gibt als nur die eine Wahrheit.

Foto: Privat

Kassandra Knebel

Hochzeiten sind einfach die tollsten Veranstaltungen. Echt jetzt! Menschen feiern das, was ihnen wirklich wichtig ist: Liebe, Familie, Vertrauen, sich angenommen fühlen und zusammen sein. Das ist es doch, worum es uns Menschen geht. Zumindest meine ich genau das heraus gefunden zu haben.

Foto: Herr Holzner

Tobias Wollschläger

Durch einen Zufall fand ich mich als freier Trauredner wieder. Dabei entdeckte ich die Möglichkeit, Menschen auf so unbeschreiblich enge und persönliche Art kennen zu lernen. Ihren Liebes- und Lebensweg ein Stück zu begleiten und zu bewundern, bereichert mein Leben auf ganz besondere Art.

Foto: Herr Holzner

Cathrein Unger

Bei dem was ich tue, interessiert mich besonders das Leben mit all seinen Facetten von Liebe, Lachen und Leid. Ich bin mir sicher, dass es immer Geschichten gibt, die erzählt werden wollen. Deshalb gestalte ich freie Trauungen in und um Berlin: Ich will Eure Liebesgeschichte hören und die Quintessenz Eurer Beziehung in Eurer freien Trauzeremonie an Eure Gäste weitergeben.

Foto: Urban Ruths

Karien Bruns

Seit ich klein bin, bin ich hungrig nach Geschichten, nach Eurer Geschichte! Mit mir an Eurer Seite bekommt Ihr einen Sonnenschein, der sein Licht auf Euch richtet, und den Ihr durch Eure Geschichte zum Strahlen bringt. Das, was Euch als Paar ausmacht, das möchte ich herausfinden und mit Euch und Euren Gästen teilen.

Foto: Herr Holzner

Linda Stelzner

Es gibt so viel zu entdecken, zu lernen und erfahren, weshalb es irgendwie ganz natürlich war, dass ich die Tätigkeit der Hochzeitsrednerin aufnahm. Ich möchte mehr von den wahren Geschichten, den echten Menschen, einfach dem authentischen Leben. Ich möchte Eure Geschichte erfahren, mit all ihren Facetten und möglichen Unmöglichkeiten.

Foto: Herr Holzner

Anton Pohle

Irgendwo habe ich gelesen, dass die Lebenserwartung von Paaren um bis zu 5 Jahre steigt, wenn sie sich jeden Morgen küssen. Außerdem gehört die Liebe bekanntlich den Mutigen. Und so gerne ich gründlich nachdenke und so wichtig ich dies finde – vom Rumsitzen und Nachdenken allein hat sich auch noch niemand verliebt. Darum bin ich nun auch freier Trauredner bei Strauß & Fliege.

Foto: René Löffler

Carola Söllner

Es ist mir wichtig, die Essenz einer Geschichte zu finden und die Leute wirklich in ebendiese Geschichte mitzunehmen. Bei meinen Traureden wird das Eure Geschichte sein. Und ich freue mich sehr darauf, Euch und Eure Gäste mit auf Reisen zu nehmen.

Foto: Hannes Casper

Juliane Dreyer

Als freie Traurednerin ist es mir ein Anliegen, Euch von Kitsch, Pathos und Selbstdarstellerei fernzuhalten. Gemeinsam mit Euch suche ich in unseren Vorgesprächen einen ehrlichen und authentischen Ansatz. Mir ist wichtig, dass jedes gesprochene Wort und jedes gesungene Lied seine Berechtigung bekommt und Euch und Eure Zeremonie unterstützt.

Foto: Marina Schunk

Rebekka Seaman

Solltet Ihr mich also als Traurednerin an Eurer Seite wollen, wird Eure freie Trauung zu meiner Priorität. Das bedeutet, wir lernen uns gut kennen und gestalten zu dritt eine unvergessliche Zeremonie. Diese werde ich am großen Tag für Eure Familien und Freunde, aber vor allem für Euch beide mit Begeisterung und Herzenswärme umsetzen.

Foto: Manu Theobald

Elna Lindgens

Am Anfang stehen für mich immer aufmerksames Zuhören und viele Fragen. Danach darf die Phantasie übernehmen. Da ich qua Berliner Geburt chronisch neugierig und nur schwer zu erschrecken bin, begleite ich euch überall hin. Ob laut oder leise, schrill oder subtil, zwei oder zweihundert Gäste, spielt dabei keine Rolle.


Freie Trauung in Cottbus

Eure freie Trauung in Cottbus

Wenn Ihr Euch entschieden habt, Eure Eheschließung im Rahmen einer freien Trauung in Cottbus zu feiern sind wir genau die richtigen für Euch. Unsere Trauredner begleiten Euch auf dem Weg zu und während Eurer Hochzeit und sorgen dafür, dass neben Gästeliste und Blumendeko vor allem eines im Mittelpunkt steht: IHR!

Heiraten in Cottbus ...

Wir erleben immer wieder, dass im Zuge der Hochzeitsvorbereitungen - gepaart mit dem normalen Alltagswahnsinn - ein Paar schnell vergisst, was im Mittelpunkt der Hochzeit steht. Natürlich wollen wir auch, dass alle Eure Gäste satt und glücklich nach Hause gehen! Aber wir feiern ja diesmal keine Party sonder EURE HOCHZEIT! Wir helfen Euch dabei, dass das nicht in Vergessenheit gerät :)

... mit Strauß & Fliege

Unsere Redner aus Berlin und Brandenburg begleiten Euch nur zu gerne auf dem Weg Eurer freien Trauung in und um Cottbus. Zunächst beginnt alles mit einem unverbindlichen Kennenlerngespräch. Kostenfrei natürlich! Ihr trefft einen unserer Redner und besprecht gemeinsam Eure Fragen und Ideen. Welche Wünsche habt Ihr? Welche Sorgen auch vielleicht? Wie läuft das Ganze ab? Wieviel kostet es? Wichtig ist natürlich aber auch und vielleicht sogar vor allem, dass Ihr Euch wohlfühlt mit dem Redner. Und anders herum! Denn ohne Sympathie wird das nichts ;) Ein guter Trauredner kann nicht auf Knopfdruck eine Rede rausdrücken. Dazu gehört immer auch Herz und Seele.

Schreibt uns!

Als allererstes schreibt Ihr uns einfach eine kurze Nachricht über unser Kontaktformular. Anschließend melden wir uns bei Euch und arrangieren das Kennenlerngespräch. Klingt ganz einfach? Ist es auch! Wir freuen uns auf Eure Nachricht!